Was ist eine Vollspektrum Tageslichtlampe?

Was ist eine Vollspektrum Tageslichtlampe?

Im Prinzip ist eine Tageslichtlampe eine Energiesparlampe mit einem besonderen Lichtspektrum, welches dem natürlichen Tageslicht ähnelt. Zusätzlich enthält die Vollspektrum Tageslichtlampe noch die UV-Anteile UV-A und UV-B, und hat eine Farbtemperatur von über 5000 Kelvin und eine Farbgenauigkeit von mindestens 95 Cri (Colour Rendering Index). Die Tageslichtlampe bringt ein helles, weisses Licht, welches anfangs schon etwas gewöhnungsbedürftig ist. Hat man sich aber daran gewöhnt, findet man normale Energiesparlampen regelrecht finster.

Zu beachten ist, dass Tageslichtlampe nicht gleich Vollspektrum Tageslichtlampe ist. Einige Energiesparlampen nennen sich daylight und haben auch die Farbtemperatur des Tageslichts. Diese enthalten aber keinen UV-Anteil. Da muss man genauer nachsehen, wenn man eine richtige Vollspektrum Leuchte sucht.

Die Vollspektrum Tageslichtlampen wurden ursprünglich von der USA entwickelt für den Einsatz in U-Booten und in der Raumfahrt, also da, wo Menschen längere Zeit kein Sonnenlicht sehen können.

Als Pflanzenlicht werden Tageslichtlampen schon lange verwendet.

Spezielle Geräte werden auch zur Lichttherapie bei z.B. Winterdepression und Schlafstörungen verwendet.

Was ist eine Vollspektrum Tageslichtlampe?

Die Lichttherapie - Tageslichtlampe für Vitamin D Synthese nutzen

Eine Lichttherapie ist ein von der wissenschaftlichen Medizin anerkanntes Verfahren zur Behandlung verschiedener Erkrankungen. Mit Lichttherapie behandelt werden Depressionen und die damit häufig verbundenen Schlafstörungen, die für die Betroffenen einen Stressfaktor darstellen können. Als Phototherapie wird die Behandlung mit Licht bei schweren Beeinträchtigungen der Haut wie beispielsweise bei Neurodermitis und Psoriasis bezeichnet.

Das Problem bei der Energiesparlampe - Die Energiesparlampe bringt einige gravierende Nachteile mit sich

  • Energiesparlampen, vor allem die günstigeren Modelle, brauchen oft ewig, bis sie die komplette Leuchtkraft erreichen. Ich tappe regelmäßig in der Küche im Dunkeln bzw. muss später wiederkommen, bis ich endlich was sehe.
  • Es entstehen starke elektromagnetische Felder. Der Mindestabstand zum Kopf sollte mindestens 1 m sein. Sie ist also als Schreibtisch- oder Leselampe nicht geeignet.
  • Der Blauanteil im Licht verursacht hormonelle Störungen (z.B. verringerte Melatonin-Bildung) und können die Netzhaut schädigen (Folge: Makuladegeneration, ev. Erblindung.
  • Viele andere gesundheitliche Störungen werden mit Energiesparlampen in Verbindung gebracht (u.a. Kopfschmerzen, Schwindel, Hyperaktivität, Konzentrationsstörungen)
  • Die Herstellung der Energiesparlampen ist ökologisch kritisch.
  • Sie enthalten Quecksilberdampf und sind deshalb bei Bruch gesundheitsgefährdend durch austretendes und verdampfendes Quecksilber
  • Die Energiesparlampe muss als Sondermüll entsorgt werden
  • vom Auge nicht wahrnehmbares Flimmern verursacht Stressreaktionen im Körper
  • Häufiges an- und ausschalten verringert die Lebensdauer

Welche Vorteile bringt nun die Vollspektrum Tageslichtlampe?

Während bei der Energiesparlampe der Blauanteil im Licht zu hoch ist, ist die Vollspektrum Tageslichtlampe dem Spektrum des Sonnenlicht sehr nahe. Farben erscheinen intensiv, detailgetreu und ausgewogen. Wer gerne zeichnet oder malt, wird von der Tageslichtlampe begeistert sein.

Durch den UV-Anteil wird die Vitamin D Synthese aktiviert, was gerade im Winter, wenn man sehr wenig Zeit im Freien verbringt und die Tage kurz und trüb sind, von Vorteil ist. So kann einer Winterdepression eventuell vorgebeugt werden.

Im Gegensatz zur Energiesparlampe ist die Tageslichtlampe gleich nach dem Anschalten schon hell, wobei aber auch hier die endgültige Lichtstärke nicht sofort erreicht ist. Allerdings hat zumindest die von mir genutzte Lampe eine kurze Verzögerung von 1 Sekunde, bis sie brennt.

Leider ist auch in der Tageslichtlampe Quecksilber enthalten. Allerdings haben sich einige Hersteller hierzu schon Gedanken gemacht, und das Quecksilber in gebundener Form integriert. Ohne Quecksilber geht es auch hier leider noch nicht, und die Lampe muss folglich auch als Sondermüll entsorgt werden.

Die Vollspektrum Tageslichtlampe hat wie die Energiesparlampe zwar auch Nachteile, aber ich habe mich aufgrund der gesundheitlichen Vorteile für den Kauf in Esszimmer und Wohnzimmer entschieden.

Kaufentscheidung:

Ich entschied mich für die Narva Tronic Bio Vital 15W/958 Fassung E27 (Made in Germany) fürs Esszimmer. 15 Watt entsprechen ca. 60 Watt Leistung einer Glühbirne. Diese Vollspektrum Tageslichtlampe bekommt man ab ca. 18 Euro. Beim ersten Einschalten entwickelte sich ein leichter Geruch, der aber verflog und auch nicht wiederkam. Ich habe die Lampe jetzt ca. 2 Jahre und bin voll zufrieden.

Im gleichen Zug bestellte ich noch zwei Birnen für das Wohnzimmer mit der Fassung E14 eines No-Name Herstellers. Hier kosteten beide zusammen ca. 20 Euro. Diese Lampen weilen leider nicht mehr unter uns, was mich zu der Erkenntnis bringt, dass sich die teurere Markenware wohl lohnt. Im Moment befinden sich dort normale Energiesparlampen, welche ich aber auch wieder austauschen werde.

Vollspektrum Tageslichtlampe - Meine Empfehlung

Eine weitere etablierte Marke ist die Vollspektrum Tageslichtlampe von LifeLite. Dieser Hersteller verspricht eine Senkung des Elektrosmogs und bindet das Quecksilber in der Lampe mit Titan-Kügelchen, so dass die Quecksilbermenge wohl deutlich reduziert werden konnte, und bei Bruch nicht frei wird.

Günstig beziehen können Sie diese Tageslichtlampe im Moment bei Pure Nature für 19,90 Euro.

Bei meinen Recherchen bin ich auch immer wieder über folgende Tageslichtlampe gestolpert: Megaman®Nature Color. Ich war aber lange unsicher, ob es sich überhaupt um eine Vollsprektrum Tageslichtlampe mit UV-Anteil handelt. Nach intensivem Suchen hat sich dies aber bestätigt. Diese ist laut Hersteller eine der umweltfreundlichsten Energiesparlampen. Hier wurde auch die Quecksilbermenge deutlich reduziert und diese liegt in Form von festem Amalgam vor, so dass auch bei Bruch kein gesundheitschädlicher Quecksilberdampf entweichen kann. Dies gilt für alle angebotenen Energiesparlampen von Megaman. Überraschend ist hier vor allem der Preis: ab ca. 6 Euro ist diese bei Voelkner.de schon zu bekommen.

Fazit

Ich fühle mich wohl mit meiner Vollspektrum Tageslichtlampe. In meinem Esszimmer scheint auch an trüben Tagen die Sonne. Ich denke, dass ein Spektrum so nah wie möglich am Tageslicht einfach Sinn macht, und werde mich fürs Wohnzimmer für die Megaman® Nature Color entscheiden, sobald ich hier wieder einen Ersatz brauche. Das Preis/Leistungsverhältnis scheint mir unschlagbar, ich mag die Lichtfarbe, und durch den gebundenen Quecksilberanteil besteht einfach ein geringeres Gesundheitsrisiko. Ob sie die 15.000 Betriebsstunden erreicht, wir werden sehen.

Aktualisierung 13.01.2011: Meine Megaman® Lilliput Nature Color 11W ist heute angekommen. Der Vergleich zur Energiesparlampe ist drastisch. Ich habs mal im Foto festgehalten.

Was ist ihre Meinung?
Die Gefahren des Quecksilbers
susivital, am 07.01.2011
18 Kommentare Melde Dich an, um einen Kommentar zu schreiben.


Bildquelle:
Kuscheltier (Strom sparen im Haushalt)

Autor seit 6 Jahren
145 Seiten
Laden ...
Fehler!