In verschiedenen Internet-Foren, in denen sich Frauen untereinander über solche Themen rege austauschen, findet man daher auch oft die Frage nach den Botox Kosten. Ebenso beschäftigt viele die Frage, ob es eine Botox Creme oder Ähnliches für die Anwendung zu Hause gibt. Was Botox eigentlich ist, darüber machen sich jedoch die Wenigsten Gedanken, so wie es scheint.

Eigentlich ekelig und hoch giftig

Ursprünglich fand das Botulinumtoxin, kurz Botox genannt, seine Anwendung nicht im kosmetischen Bereich, sondern wurde als medizinischer Wirkstoff bei der Behandlung von neurologischen und muskulären Erkrankungen eingesetzt. Heute weiß man, dass dieses Mittel bei vielen gesundheitlichen Problemen Nutzen bringen kann. Bei Botulinumtoxin, welches in verschiedene Typ-Gruppen (A-G) eingeteilt wird, handelt es sich um eine Substanz, die aus dem Bakterienstamm Clostridien hergestellt wird. Dieses Bakterieneiweiß findet sich vornehmlich in verdorbenen Lebensmitteln, so auch in großer Anzahl in gammeliger Wurst. Daher rührt auch die Bezeichnung "botulus”, dieses Wort kommt aus dem Lateinischen und bedeutet übersetzt "Wurst”.

Kaum vorstellen mag man sich, dass man mit solch einem Mittel Freud und Leid erzeugen könnte. Unter der Haut gespritzt glättet es Hautalterungszeichen, würden Sie jedoch den Inhalt durch den Mund aufnehmen, würde der Tod nicht lange auf sich warten. Botulinumtoxin ist das stärkste bekannteste Gift. Schon eine geringe Menge, kleiner als ein Stecknadelkopf, würde ausreichen um eine halbe Million Menschen zu töten. Wer sich dies deutlich macht, wird natürlich nachvollziehen können, dass diese Substanz in keiner Creme verarbeitet werden darf. Mit einer Botox Creme könnte sich dann jeder leicht eine gehörige Portion Gift ins Badezimmer legen. Keine Angst, bei der Unterspritzung von Falten wird die Substanz nur sehr stark verdünnt angewendet.

Botulinumtoxin gehört ausschließlich in die Hände von Ärzten. Das Nervengift darf übrigens von jedem Mediziner verabreicht werden, egal, welcher Fachrichtung er angehört. Eine Ausnahme bilden jedoch die Zahnärzte. Das macht die Suche nach einem erfahrenen Arzt um so schwieriger. Empfehlungen aus Internetforen sollte man nicht unbedingt trauen. Eingehende und Vertrauen schaffende Beratungsgespräche, sollten eine Grundvoraussetzung für einen Behandlungsvertrag sein.

Die Preise richten sich nach dem Behandlungsumfang

Wer nach den Botox Kosten im Netz sucht, wird auf unterschiedliche Preise stoßen. Dies liegt zum einen daran, dass je nach Faltentiefe und Faltenumfang mehrere Behandlungen erforderlich sein können, zum anderen spielt natürlich auch der Bekanntheitsgrad des Behandlers eine große Rolle. Für die Behandlung von Krähenfüße, einer Stirnfalte, Zornesfalte oder Lachfältchen können unter Umständen Kosten bis zu mehreren Hundert Euros anfallen. Auskunft gibt Ihnen jede Praxis gerne selbst.

Hyaluronsäure ist ebenfalls ein gutes Mittel im Kampf gegen Fältchen

Wer den Kampf gegen Falten aufnehmen möchte, wird sich früher oder später auch mit Hyaluronsäure beschäftigen.

In diesem Artikel "Hylaluronsäure Creme - Falten ade?" erfahren Sie welche Anti-Falten-Cremes Stiftung Warentest getestet und für gut befunden hat. Das Ergebnis ist erstaunlich. Es muss nicht immer der teuerste Tiegel sein, der Schönheit ins Gesicht zaubert.

Schönheitspflege nicht nur für Promis

Oben sehen Sie eine kleine Auswahl von Produkten der Düsseldorfer Schönheitsexpertin Dr. Barbara Sturm. Die Ärztin betreibt in Düsseldorf, auf der bekannten Kö eine Privatpraxis und hat sich auf molekulare Kosmetik sowie der nichtchirurgischen Faltenbehandlung spezialisiert. Nicht nur hierzulande gilt sie als Fachfrau für wirkungsvolle Anti Aging Pflege, sie konnte sich auch in Amerika mit der Behandlung von Stars wie Cher, Barbara Streisand, Nick Nolte und vielen anderen mehr einen Namen schaffen. Die von ihr entwickelte Hautpflegeserie "Molecular Cosmetics by Dr. Barbara Sturm" ist nun auch bei Amazon erhältlich. Hochwertige Pflege sorgt zumindest dafür, dass Botox noch etwas warten kann. Es haben sich sogar schon Herren an diese Produkte herangewagt, wie Bewertungen bei dem Online-Händler zeigen.

In dem unten eingefügten Video sehen Sie Dr. Barbara Sturm mit ihrem amerikanischen Freund George Hamiltion, den viele noch aus der Serie "Der Denver-Clan" kennen werden. Mittlerweile hat sich das Paar getrennt. Die Schönheits-Expertin ist seit kurzem mit einem amerikanischen Anwalt verheiratet.

Elli, am 23.10.2013
3 Kommentare Melde Dich an, um einen Kommentar zu schreiben.


Laden ...
Fehler!