Rezept für gefüllte Paprikaschoten

Man muss kein geübter Koch sein, um gefüllte Paprikaschoten schmackhaft zuzubereiten. Die Zutaten für die Füllung werden ganz einfach zusammen gemischt und in die Schoten gegeben.

Sie können gefüllte Paprikaschoten entweder im Schmortopf oder bei mittlerer Hitze im Backofen garen. Die Garzeit beträgt in der Regel ca. 50 Minuten.

 

 

Rezept für gefüllte Paprikaschoten

Gefüllte Paprikaschoten mit Reis

Zutaten für 3 Personen:

225 g Reis

1 Zwiebel ( gewürfelt)Gefüllte Paprikaschoten mit Reis

1EL Öl

250 g Hackfleisch

1 Ei

4 Paprikaschoten

Pfeffer, Salz

2 - 3 Tomaten

Basilikum, Oregano Foto: Zserghei

1/8 L Weißwein

Kochen sie den Reis ca. 20 Minuten. Für die Füllung erhitzen sie das Öl in einem Schmortopf und braten die gewürfelte Zwiebel darin an. Mischen Sie nun das Hackfleisch mit dem Ei, den gebratenen Zwiebeln und 100g gekochtem Reis und würzen das Ganze mit Salz und Pfeffer. Schneiden sie nun vorsichtig den Strunk aus 3 der Paprikaschoten und waschen diese mit lauwarmen Wasser außen und innen, so dass die Kerne rausgespült werden. Füllen Sie die Schoten mit der Masse aus Hackfleisch, Zwiebeln und Reis und geben sie in den Schmortopf.

Für die Sauce schneiden sie die übrige Paprikaschote in kleine Stücke und geben sie, zusammen mit den Tomaten, in den Schmortopf. Sie können die Sauce nun nach belieben mit dem Weißwein verfeinern und mit Basilikum und Oregano würzen. Nach ca. 50 Minunten bei milder Hitze sind die Paprikaschoten fertig, als Beilage servieren sie den restlichen Reis.

Wer gefüllte Paprikaschoten lieber vegetarisch zubereiten möchte, ersetzt einfach das Hackfleisch und das Ei durch Gemüse nach Wahl.

 

Gefüllte Paprikaschoten mit Hackfleisch und Speck - Die herzhafte Variante

Gefüllte Paprikaschoten mit Hackfleisch und Speck

Zutaten für 2 Personen:

300 g Hackfleisch

1 Zwiebel (gewürfelt)

1 Semmel ( Brötchen)

2 Paprikaschoten

gewürfelter Speck

Salz, Pfeffer

250 ml Brühe

1 Becher süße Sahne

 

Die Semmel ( das Brötchen) wird in lauwarmen Wasser eingeweicht und mit dem Hackfleisch und der gewürfelten Zwiebel vermischt. Würzen sie die Mischung kräftig mit Paprika, Salz und Pfeffer und füllen die Masse in die entkernten Paprikaschoten.

Braten sie den Speck mit Zwiebeln und etwas Hackfleisch an und geben die Schoten hinzu. Wenn diese von allen Seiten angebraten sind, kommt die Brühe hinzu. Kurz vor Ende der Garzeit wird die Sauce noch mit etwas süßer Sahne eingedickt. Die Garzeit beträgt auch hier ca. 50 Minuten.

Bildautor: Biskuit @ Flickr / Wikipedia

Gefüllte Paprikaschoten mit Hackfleisch und Speck

Gefüllte Paprikaschoten - mal anders

Wer es lieber etwas ausgefallen mag und Nudeln statt Reis bevorzugt, dem empfehle ich gefüllte Paprikaschoten auf italienische Art. Füllen Sie einfach ihre Paprikaschoten mit den Spaghetti vom Vortag und würzen sie mit einem Schuss Chianti.

 

Gefüllte Paprikaschoten auf bayerisch

Sie brauchen dafür: Semmelknödel; etwas Gemüse und 1 Schweinebraten ( bereits fertig zubereitet). Geben sie nun alle Zutaten in einen Mixer und verfeinern das Ganze mit einem kräftigen Schuss Bier. Ob Sie dafür dunkles oder lieber Helles Bier verwenden, liegt ganz bei ihnen. Pils und Weißbier sind dafür weniger geeignet. Füllen sie nun die Schoten mit der pürierten Masse und geben sie in den Schmortopf. Bitte bedenken Sie, dass zur Garzeit noch ca. 2,5 Stunden für die Zubereitung des Schweinebratens hinzu kommen. Als Beilage eignet sich Sauerkraut oder Krautsalat. Es empfiehlt sich, vor dem Verzehr erstmal eine Maß Gerstensaft zu trinken um den Geschmack zu überdecken.

 

Die Autorin übernimmt keine Haftung für eventuelle gesundheitliche Schäden. Liebe Kinder, bitte nicht zu Hause nachmachen!


Darf es etwas deftiger sein? Leckere Wurstsalat Rezepte


 

Fettfrei kochen

Wer auf eine gesunde Ernährung achtet oder ein paar Kilo abnehmen möchte, für den ist fettfreies kochen das A und O. Hier erfahren sie, wie man sogar Pommes Frittes ganz ohne Fett zubereiten kann und die Diät Spaß macht: Frittieren ohne Fett!

 

 

Grace, am 07.01.2011
14 Kommentare Melde Dich an, um einen Kommentar zu schreiben.


Bildquelle:
Kerstin Schuster (Wie macht man gefüllte Champignons?)
https://pagewizz.com/users/Adele_Sansone (Wie macht man Tiramisu? Original und leckere Variationen dazu)

Autor seit 6 Jahren
161 Seiten
Laden ...
Fehler!