Tipp

Mehr über Bastelsets generell und deren pädagogischen Wert können Sie auch hier nachlesen: Bastelsets für Kinder - Warum sind sie toll und welche speziell?

Dort finden Sie auch noch weitere Vorschläge für tolle Bastelsets zum Kerzen, Seifen oder Gips Gießen, Papier- oder Holzarbeiten und vieles mehr. Die Bastelsets sind zwar nicht speziell weihnachtlich, aber eignen sich natürlich ebenso, um nette Weihnachtsgeschenke zu basteln.

Sets für Kinder, die generell gerne basteln und viele eigene Ideen haben

Oft sind Kinder viel kreativer als Erwachsene und Kinder, die generell sehr viel basteln und sich schon viele Techniken angeeignet haben, basteln lieber nach eigenen Vorstellungen, als nach Vorlagen. Für diese eignen sich eher Bastelsets, die viel Inhalt haben, aber nicht wirklich vorschlagen, was man mit den Materialien alles tun kann. In Verbindung mit diesen Bastelsets brauchen die Kinder Klebstoff, eine Kinderschere und eventuell Stanzer mit Weihnachtsmotiven, so entstehen garantiert kreative Weihnachtskarten oder andere Bastelarbeiten, denn die Sets sind äußerst ansprechend und bieten unglaublich viele Gestaltungmöglichkeiten. Empfehlenswert sind zum Beispiel diese Sets von Folia:

Der Bastel-Papier-Koffer enthält Tonkarton, Transparentspapier, Wackelaugen in verschiedenen Größen, Chenilledraht, Gelenkklammen und Flechtstreifen, insgesamt 110 Stück Materialien, mit denen sich das Kind kreativ austoben kann.

Das Folia 944 - Bastelset beinhaltet ebenfalls verschiedenste Papier- und Kartonsorten, aber zusätzlich Klebepads und viele weihnachtliche Sticker, was toll für Weihnachtskarten ist. Auch dieses Set ist extrem umfangreich.

Das Folia 941 - Kreativset ist mit 198 Teilen noch umfangreicher, denn neben einer großen Vielfalt an Karton, Papier und Wellpappe enthält es auch Chenilledraht, Wackelaugen, Stanzteile und Bastelhalme.

 

Inhalt Bastelpapierkoffer (Bild: amazon.de)

Holzsets zum Bemalen

Kinder, die vielleicht nicht so gerne basteln, aber dafür lieber malen, freuen sich über fertige, bereits ausgeschnittene Laubsägearbeiten, die sie bemalen können. Während die kleineren Christbaumanhänger bereits für kleine Kinder ab drei Jahren geeignet sind, die sie mit Wasserfarben bemalen können, sind die größeren Krippen und andere Dekorationen eher für ältere Kinder bestimmt, die schon mehr Ausdauer haben. Es gibt eine wirklich große Auswahl an Holzbastelsets, von richtig schwierigen für Teenager, die man erst sehr umständlich zusammen bauen muss, bevor man ihnen Farbe geben kann, bis zu einfachen, die eben nur bemalt werden müssen. Riesige Bastelsets für große Weihnachtspyramiden zum Beispiel können die gesamte Familie beschäftigen, denn der Aufbau braucht schon Ausdauer, Geduld und Zeit.

Weihnachtsfigurensets

Tolle Sets gibt es auch zum Basteln von Weihnachtsfiguren. Moosgummi, Holz, Wolle, Näharbeiten... Die Kinder lernen dabei tolle Techniken kennen und schon 5-Jährige haben mit diesen Sets tolle Erfolgserlebnisse, denn die Bilderanleitungen sind leicht verständlich und kindgerecht vorbereitet.

Das Bommelset ergibt drei tolle und flauschige weihnachtliche Pomponfiguren, einen Schneemann, einen Weihnachtsmann und ein Rentier. Im Set sind Wackelaugen, Wolle und alles sonstige enthalten, das man für die kompletten Figuren braucht. Mit Hilfe des Nähsets können schon die Allerkleinsten richtig Nähen. Die Filzteile sind vorgestanzt und mit der Kunststoffnadel können sich die Kinder nicht verletzen. Sogar die Bändchen zum Aufhängen der Figuren sind im Set bereits enthalten. Glitzernde Gesellen in form eines Weihnachtsmanns, eines Schneemanns und eines Rentiers basteln die Kinder mit dem Paillettenset. Die ganzen Teile müssen nur richtig zusammen geklebt werden, bevor das Kind sie mit den Pailletten verziert. Hübsch sind auch die Schneemänner aus Holz, die auch nur geklebt werden müssen. Aber natürlich können die Holzkugeln auch bemalt werden. Die Farbe ist allerdings nicht im Set enthalten. Wirklich kreativ ist das Set für die 3D Christbaumkugeln. Das Kind kann die mitgelieferten Streifen beliebig anordnen, um die Kugeln zu gestalten (siehe Titelbild) und sie danach noch mit Glitzersteinen bekleben. Das Set enthält übrigens Materialien für sechs Christbaumkugeln. Ihre eigenen Wunschchristbäume können Kinder ganz leicht mit dem Christbaum Moosgummi Set gestalten, indem sie die Bäumchen zusammen stecken und dann beliebig dekorieren können.

Gemeinsames Basteln in der Adventszeit

Natürlich ist es toll, wenn sich Kinder auch einmal selbst beschäftigen können, doch gerade in der Adventszeit ist es auch schön, wenn die Familie gemeinsam ein paar nette Bastelnachmittage verbringen kann. Der Christbaum ist gleich viel schöner und persönlicher, wenn man Christbaumschmuck selbst herstellt. Ob Kugeln oder anderer Baumschmuck, auch ohne Bastelsets kann das sehr schön gelingen und Anleitungen findet man genug, vor allem für Sterne, die man toll aus Stroh oder auch Folie basteln kann. Auch einem selbst gebundenen Adventskranz wird gleich mehr Beachtung geschenkt. Adventszeit ist eine gemütliche Zeit, wo man mit Tee beisammen sitzen kann, während man Kerzen brennen hat. Kerzen wirken fast magisch auf Kinder, also bieten sich auch Bastelarbeiten mit Wachs als Beschäftigung für die Adventszeit an. Es muss auch nicht immer gebastelt werden, denn Weihnachtsgeschichten und Weihnachtslieder sollten natürlich auch nicht zu kurz kommen. Gemeinsame Nachmittage bieten sich natürlich auch zum Backen an, denn Weihnachtskekse dürfen natürlich auch nicht fehlen. Generell ist die Adventszeit ideal, um als Familie etwas gemeinsam zu machen und sich gemeinsam auf das Weihnachtsfest vorzubereiten, damit es möglichst schön gelingt.  

Autor seit 4 Jahren
406 Seiten
Laden ...
Fehler!