Die im Artikel gezeigten Bilder malerischer Orte werden in den folgenden sechs Wandertouren beschrieben. Mit Informationen über Tourendaten und Routen, weiteren Fotografien und Alben locken sie zum Besuch. 

Die Leiste rechts führt zu weiteren malerischen Orten
oder Klick zur Gesamtliste der Reihe "Malerische Orte" 

Neben den sechs gezeigten Wandertouren verweisen die beiden unten stehenden Tabellen zu über hundert weiteren Touren in den Alpen.

Gruppe B2: Malerische Orte wandern in Oberbayern 2

Kurze Infos über Orte im Allgäu und in Vorarlberg helfen Wanderziele finden
Touren in Sonthofen Hindelang Oberstdorf Touren in Sonthofen Hindelang Oberstdorf Touren in Sonthofen Hindelang Oberstdorf Touren in Sonthofen Hindelang Oberstdorf

 

Klick auf einen Wandertitel zeigt das Bild im Vollformat 

Herrliche Wanderung nahe Mittenwald im Werdenfelserland im einsamen Karwendel zur Schöttelkarspitze und Soiernhaus bietet abwechslungsreiche Aussichten. Den Blick nach Norden von der Schöttelkarspitze beim Gipfelkreuz auf die Soiernseen und die Krapfenkarspitze zeigt das Bild. Aber auch der Blick hinab nach Mittenwald ins Isartal und zur nahen Soiernspitze ist ein Augenschmaus..

Von Mittenwald zum Lautersee lockt gemütliches Wandern und Spazieren. Lautersee, Karwendel und Wetterstein bieten traumhafte Motive. Bade- und Einkehrmöglichkeiten schenken erholsame Stunden.
Das Bild zeigt den Lautersee in Mittenwald. Der Blick geht hoch zum Wettersteingipfel. In der Bildmitte - auf halber Höhe zum Gipfel - liegt am Buckel der Gemsanger. Das nächste Bild zeigt das Ausflugsziel Gemsanger.
Von Mittenwald aus beeindruckt die stille, kurzweilige Bergtour auf den "Aussichtsbalkon" Gemsanger mit traumhaften Blicken ins Werdenfelser Land.
Ausgangspunkt der aussichtsreichen Bergtour ist Mittenwald im Werdenfelser Land. 
Im Bild ist vom Gemsanger aus die Zugspitze zu sehen. Wer Lust hat, besteigt den Wettersteingipfel.

4 Herzogstand Heimgarten - Walchensee am Strand

bayern oberbayern Herzogstand Heimgarten - Walchensee
Wandern in den Walchenseebergen in Bayern am Estergebirge lockt mit prächtigen Ausblicken und der Gratwanderung vom Herzogstand zum Heimgarten hoch über dem Walchensee und Kochelsee.
Ein lohnendes Ausflugsziel ist der Walchensee und seine Berge. Das Bild zeigt den Herzogstand, Heimgarten und links das Estergebirge.
In der Wanderregion Isarwinkel lockt am Sylvensteinsee die lange Rundwanderung über das Dürrnbergjoch, das Demeljoch und zurück über das Zotenjoch und die Rotwandalm am Fuße des Juifen. Der Isarwinkel ist ein gefragtes Ausflugs- und Wandergebiet von München aus - erreichbar über Lenggries. Aus der Region Mittenwald führt auf kurzem Wege eine Mautstraße von Wallgau aus in dieses prächtige Wandergebiet. Das Bild zeigt von links das Demeljoch und das Dürrnbergjoch von der Kirchmair Niederalm.

6 Moosenalm Blick zur Soiernspitze - Aufstieg zum Schafreuter

bayern oberbayern Moosenalm Blick zur Soiernspitze - Aufstieg zum Schafreuter
Anreisend von Bad Tölz oder Achenkirch, bietet der Schafreuter mit dem Sylvensteinsee im Vordergrund ein schönes Motiv. Es wartet eine ideale Wanderung ohne Schwierigkeiten in heiterer Landschaft durch Wälder und auf Almen. 
Der Schafreuter (Scharfreiter, Schafreiter) ist ein prächtiger Aussichtsberg mit Blick in die Voralpen und ins Karwendel in den berühmten Großer Ahornboden (Engalm). Das Bild zeigt die Moosenalm im Vordergrund unddahinter die Soiernspitze.
Welche Landschaft gefällt Dir am Besten?
primapage, am 12.08.2022
0 Kommentare Melde Dich an, um einen Kommentar zu schreiben.


Autor seit 12 Jahren
215 Seiten
Laden ...
Fehler!