Wandern Allgäu und Vorarlberg

Finde Touren über Tour-Arten mit Kurzinfo
Touren in Sonthofen Hindelang Oberstdorf Touren in Sonthofen Hindelang Oberstdorf Touren in Sonthofen Hindelang Oberstdorf Touren in Sonthofen Hindelang Oberstdorf
Deine Tour der Gruppe Allgäu und Vorarlberg 3 = 1 bis 1,8 Stunden  
Zu den Touren der Folgegruppe, Listen und Bildbände
#Wandertouren #Oberstdorf #Sonthofen #Hindelang #primapage #bildband
Wähle Touren Bayern Tirol nach Dauer
Wanderziele finden in den Regionen Bayern, Tirol, Berner Oberland und Savoyen
Berwang roter stein ehrwald reutte zugspitze Schafreuther Karwendel bayern tirol Achensee pertisau tirol Bonderspitz Blick Öschinensee Adelboden Berner Oberland Mont Blanc Blick Aufstieg zum Mont Joly Savoyen
#Alpen #Wandern #Touren 173-fe5f a221 t137 n207

Großes BIld

Gehzeit 110 Minuten, Länge 5,5 km, Höhendifferenz 236 m, Leistung 14 

Vom Parkplatz Seifriedsberg nach Halden 

Vom Parkplatz links an der weithin sichtbaren Kirche am Seifriedsberg startet die 5,5 Kilometer lange Rundstrecke. 

Vom breiten Wanderweg in Richtung Hüttenberg wird bald am Hang hoch in Richtung Halden abgezweigt. 

Bild unten: Nach dem Parkplatz Rückblick über Weg nach Hüttenberg zum Grünten.

Seifriedsberg Halden Gunzesrieder Ach Kühberg Blaichach

 

Bild links: Blick zum Grünten und Weg nach Hüttenberg. 

Bild unten: Blick zur Kirche Seifriedsberg, Burgberg und Grünten - im Vordergrund der Barfußweg 

Bald zeigt der Wegweiser mit E4/E5 zum Tobelweg durch Halden die weitere Strecke an.Seifriedsberg Halden Gunzesrieder Ach Kühberg Blaichach

Von Halden zur Gunzesrieder Ach

Bild oben: Zeigt den Uferweg nach rechts.
Zehn Minuten später hilft das gelb/weiß markierte Schild des "Wanderweges 2 Gunzesried eine halbe Stunde" weiter. 
Beim Schild "Sennalpe Derb" folgen wir dem Waldpfad abwärts zur Gunzesrieder Ach. Hier setzt sich rechter Hand die Wanderung fort.

Seifriedsberg Halden Gunzesrieder Ach Kühberg BlaichachSeifriedsberg Halden Gunzesrieder Ach Kühberg Blaichach

Bild links: Der Weg hinab ist bequem.
Bild oben: Zeigt den Uferweg nach rechts. 

An der Wegmündung lockt eine Bank zur Rast. Hier traf ich ein Wanderpaar. Nach der Frage nach der Sehenswürdigkeit des Weges nach Gunzesried, zeigte ich Ihnen ein entsprechendes Bild aus meinem Bildband "Wohlfühlorte im Allgäu" und gewann den ersten Kunden meines Buches.

 

Uferweg an der Gunzesrieder Ach nach Blaichach

Sehenswert ist, wie sich das Wasser der Ach den Weg durch das Nagelfluhgestein sucht. Wasserkaskaden erfrischen und kühlen die Luft.

An der Gunzesrieder Ach entlang nach der Brücke zum linken Ufer gibt es für den nach Trank und Speise suchenden Wanderer einen lohnenden Abstecher zur Alpe Derb mit schöner Aussicht (Siehe Plan zum Artikelbeginn). Der von der Milch der weidenden Kühe hergestellte Käse kann hier verspeist oder mitgenommen werden.

Bilder: Am Stausee und Abfluss

Zurück nach Seifriedsberg über Kühberg

Blaichach Grünten Allgäu Bihlerdorf Seifriedsberg

In Blaichach beim Boschwerk an der Straße angekommen, geht es rechts über die Brücke gleich wieder aufwärts nach Kühberg. Der Weg geht durch den im Bild oben links zu sehenden Wald. Die Bilder oben und unten zeigen den Grünten.

Blaichach Grünten Allgäu Bihlerdorf Seifriedsberg

Bevor das Sträßchen am Kühberg in die Kurve zur Straße von Bihlerdorf nach Halden mündet, kürzt der am Bild zu sehende Weg die Strecke ab. Er mündet an der unteren Serpentine. Diese überquerend wird der Ausgangspunkt erreicht.

Blaichach Grünten Allgäu Bihlerdorf Seifriedsberg

primapage, am 18.05.2022
0 Kommentare Melde Dich an, um einen Kommentar zu schreiben.


Laden ...
Fehler!