Greenery von Pantone, das neue Grün.

Ein pastellig angehauchtes mattes, leicht gelbliches Grün ist dieser neue Farbton von Pantone, dem Unternehmen, das alljährlich eine neue Trendfarbe des Jahres kreiert.

 

 

 

Von Modeexperten wird bereits gejammert: "Es ist modisch gesehen, eine etwas schwierige Farbe, auch wenn sie total positiv rüberkommt, weil man sehr darauf achten muss, dass man auch den passenden Hautton dazu hat, weil die Farbe blass macht."

Mein Tipp: Nicht Grün in Grün gehen, sondern sparsam einsetzen. Oder das Grün nur dort einsetzen, wo es einem selbst optisch guttut.
Aber dazu später.

 

Zu Pantone und seiner Farbwahlphilosophie

Alles neu macht der Mai - auch Greenery

Frosch von Princess goes Hollywood (Bild: a.sansone)

Wo kommt in der Natur dieser Farbton vor?

Mein spontaner Eindruck, als ich die Farbe erstmalig sah, war: "Maiglöckchen und Bärlauch". Es ist ein maigrüner Farbton, der von frischen Blattsäften erzählt, von aufblühender Natur, von Frühlingserwachen.

Blättert man in Modezeitschriften und in Online-Katalogen so finden sich auch noch andere Bezeichnungen für den Farbton Greenery:

  • avocado
  • apfelgrün
  • pistazie
  • farngrün

Nachdem meine wahre Leidenschaft die Pflanzen sind, ist in mir natürlich, wie auch bei der Modefarbe Radiant Orchid, der botanische Detektiv erwacht.
Folgen sie mir in die Greenery-Natur: Es macht Spaß, Sie machen sich auch weder Füße noch Hände schmutzig.
Auf diese Weise sieht man auch am besten, welche Farbtöne ideal zu Greenery passen.

Alles, was die Natur uns vorzeigt, können wir getrost nachahmen.

 

Maiglöckchen, Convallaria majalis, oder Lily of the Valley, wie sie so hübsch auf Englisch heißt, zeigt, dass Weiß wunderbar zu diesem cremigen Grün passt.

Maiglöckchen (Bild: a.sansone)

Bärlauch (Bild: a.sansone)

Der Bärlauch, Allium ursinum, hat ebenfalls die wunderhübsche Grün-Weiß Harmonie.

Dichternarzisse (Bild: a.sansone)

Die dritte im "Grün-Weiß" Verband ist die Dichternarzisse, Narzcissus poeticus, welche auch noch einen gelben Ton mit einbringt. Hübsch, nicht wahr? Kann man modisch auch nachmachen.

Reinweiß oder cremiges Weiß (je nach Teint) als Oberteil, ein gelber Gürtel und ein Rock oder eine Hose in Greenery; huch - so was von Frühlingsgefühlen!

Lilatöne, Violett, wie es die verschiedenen Zierlaucharten vorzeigen, passen auch wunderbar zu dem Grünton "Greenery". Ach ja und Erbsengrün ist auch nicht weit weg. Avocado, Pistazie, Granny Smith Apfelgrün, Farne, und noch vieles mehr: Greenery=Grünzeug eben.

Greenery Grünzeug-Grün

Zierlauch (Bild: a.sansone)

"Die Farbe des Jahres 2017 ‚Greenery‘ ist ein Symbol für die aufkeimende Sehnsucht nach neuer Hoffnung in einem komplexen sozialen und politischen Umfeld. ‚Greenery‘ symbolisiert unser wachsendes Verlangen nach einer erneuerten Verbindung und Einheit mit der Natur und unseren Mitmenschen", so Leatrice Eiseman, Executive Director des Pantone Color Institute.

Wie kombiniert man die Farbe "Greenery"?

Den "saisonalen Übergangston" kann man mit zahlreichen Tönen kombinieren.

  • Mit neutralenTönen, wie Weiß (und die Natur uns vorzeigt), hellem Grau oder dunklem Blau.
  • Mit leuchtenden, pastellfarbenen oder grauschwarzen Tönen
  • Mit pastelligen Blau und Lila/Violetttönen
  • Mit Silber und Metallictönen, sieht es besonders schick aus!
  • Auch Grün in Grün geht, soferne man die Farbtöne in Dunkel und Hell kombiniert.

Pantone bietet natürlich auch hier einige Inspirationen an, siehe Video-Clip

Wie und wo trägt man die Farbe Greenery am besten?

Tücher

 

oder

 

Shirts

 

Go Green mit oder ohne Green Fashion

Greenery als Shirt? Als Hose oder Rock? Oder besser als Accessoire?

  • Wem Greenery mit sanftem Make-up zu Gesicht steht, der wählt ein Oberteil in dem Farbton und kombiniert dazu entweder klassisch kühl mit Blau oder eher Bohemian Style mit einem bunten längerem Rock.
  • Auch ein Tuch in Grüntönen zu pastellzarten oder neutralen Farben bringt einen Touch Modefarbe in ihr Outfit.
  • Accessoires sind die sicherste Weise um modisch up to date zu sein und man muss dazu nicht einmal seine gesamte Bekleidung umkrempeln. Also eine Tasche, ein Gürtel oder Schuhe im Greenery-Farbton und los geht es in den Modefrühling/Sommer 2017.

 

Make up zu Greenery

  • Wollen Sie die Farbe Greenery in ihr Make-up integrieren? Dann habe ich hier einen wunderbaren Link für Sie Greenery als trendiges Make-up
  • Sie wollen zu Greenery als Bekleidung und suchen ein passendes Make-up, da diese Farbe ihre Haut ein wenig blass macht?
  • Dann suchen wir doch Passendes zusammen: nudefarbenes Compact Puder, rosenholzfarbener Lippenstift (auch als Rouge einsetzbar) und etwas pfirsichfarbenes Rouge mit Schimmer, um nicht zu verblassen. Grüner Lidschatten oder Eyeliner bringt die Augen zum Strahlen. Geht doch, oder?
Zum Abschluss noch die Greenery Palette zum Herunterladen von Pantone.
GET THE GREENERY COLOR PALETTE 

Get Greenery in ASE file format for Adobe® Applications.

Lesetipp

Hassan: ein unmöglicher Traum - A.C.Sansone ASIN: B01MUGV3UN

Mein neues eBook im kindleShop Hassan-ein unmöglicher Traum 

  • "Ein kleiner Junge sieht einen fremden Jungen in einem fernen Land. Es sind Nachrichten für Kids. Der fremde Junge ist so alt wie sein Bruder, aber dieser Junge hat nur mehr ein Bein. Dieser fremde Junge sieht ihn an. "Du", sagt er, "du hast mir mein Bein gestohlen." Das geht dem kleinen Jungen direkt ins Herz.

Was sich aus diesem Mitgefühl und Schuldgefühl entwickelt, in welche Turbulenzen der kleine Junge, sein Bruder und auch Hassan, der Junge mit nur einem Bein geraten, davon erzählt diese Geschichte.

Adele_Sansone, am 02.01.2017
2 Kommentare Melde Dich an, um einen Kommentar zu schreiben.


Laden ...
Fehler!