Rundgang mit den Augen eines Fotofreundes

Begrüßung durch eine große Blume

Diaschau - Auswahl der Bilder Insel Mainau

Im Album Mainau Bodensee 

Rundgang mit den Augen eines Fotofreundes

auf beliebiges Bild klicken zum Blättern (Diashow) 
oder zur  Anzeige Bild im Vollformat.

Wo ist der beste Standpunkt

Mit der Sicht der Dinge ist es so eine Sache. Da muss man probieren und zu Hause aussortieren. Erst mal direkt aufnehmen in etwa von vorne. Das Beet als Vordergrund ein wenig diagonal stellen macht das Bild interessanter. Dann rund herum - das ist nicht schwer auf ebenem Gelände - und jetzt die ganze "Vogelfamilie" von der anderen Seite. Der Rasen wirkt jetzt langweilig - also noch ein wenig Nadelbaum als Vordergrund.

Hier zum Zeigen der Möglichkeiten der Bildbearbeitung: Dem linken Bild wurde etwas Blau entzogen. So ist es gelbgrüner. Aber das kann man zu Hause in Ruhe ausprobieren. Hier beim Aufnehmen stellt man die Kamera auf Schnappschuss.

Vögel wollen bestaunt werden

Den ganzen Pfau oder nur die Schleppe

Hier ist die Auswahl des Hauptmotivs maßgebend: Den ganzen Vogel oder die Schleppe? Mit einer Bildbearbeitung wurde beim unteren Foto der Hintergrund bläulich verfremdet. So hebt sich der Pfau als Hauptmotiv besser ab. Mit der Bildnachbearbeitung können somit interessante Wirkungen erzielt werden.

Ein Pfau und zwei Sichtweisen

Oft lernt man viel aus den eigenen oder den Fehlern Anderer. Die Bilder hier zeigen "Fotografen", die bloß auf ihrem Weg stehen bleiben, den Fotoapparat zum Gesicht nehmen und auslösen. Entsprechend langweilig sehen die Fotos nachher aus und sind beliebig austauschbar. Denn hier spazieren täglich tausende, klickende Besucher. Wir aber suchen den besondern Blickwinkel, wollen eine persönliche Sichtweise entwickeln und Bilder gestalten, sodass sie immer wieder gerne angesehen werden.

Beim ersten Bild ist der Aufnahmestandpunkt nur wenige Meter entfernt von der "Fotografin". Aber es ist mit den in das Bild führenden Büschen im Vordergrund sicher interessanter als die "nackte" Aufnahme.

Beim zweiten Foto sorgen die herrlichen gelben und roten Blumen für einen schönen Kontrast zum Türkis des Brunnenwassers. Der vom Wege aus Fotografierende ist am oberen, rechten Bildrand zu erkennen.

Das dritte Foto hat als ruhig gehaltenen Vordergrund links und rechts zwei Stauden. Unser Schnellschuss-Spezialist ist diesmal links oben zu Werke.

Am Besten ist es jetzt, die Bilder zu betrachten und dabei selbst entdecken, was einem gefällt oder auch nicht.

Im Bild ein Fotografierender ..

Erholungspausen - Wohltat für die Sinne - eine wahre Blütenpracht - und Palmen

Blütenpracht auf der Insel Mainau

Hintergrund bläulich mit Nachbearbeitung
Pfau in Mainau mit Bildgestaltung

Pfau in Mainau mit Bildgestaltung

Nahaufnahmen zeigen eigene Welten

Hier auf der Insel Mainau findet jedermann aus unendlich viele Motiven seine eigenen. Aber völlig neue Einblicke in die Natur zeigen sich, wenn Nahaufnahmen (Makroeinstellung) neue Formen und Sichtweisen erschließen. Aber das ist ein anderes Kapitel.

Nahe ran an die Schönheiten der Pflanzenwelt

Bodensee und Inselpracht

Zum Abschied zeige ich jetzt noch das Bild "Rote Blumen und Bodensee". Mit der leichten Diagonale - etwa im goldenen Schnitt - füllen die leuchtenden Blüten zwei Drittel des Bildes. Im Hintergrund in leichter Unschärfe der Bodensee. Fasziniert hat mich der, sich in leichter Steigung windende Parkweg. Die gebogene Linie hat es mir angetan. Auf diesem Weg wünscht sicher so mancher Betrachter, auch einmal schreiten zu können. Wohlan - die Blumeninsel Mainau ist wahrlich nicht nur einen Besuch wert!

Blumen und See

Blumen und See

Bildbände wandern im Allgäu

  • Wohlfühlorte im Allgäu 
  • 1-2 Wandern Oberstdorf und Naturpark Nagelfluhkette
  • 3-4 Wandern Bad Hindelang Tannheim und Sonthofen
  • Wandern von Oberstdorf und Sonthofen bis Bad Hindelang 
    mit dem Inhalt der Bände 1-2 und 3-4 jedoch mit etwas kürzeren Tourenbeschreibungen. 

Die Bände schenken mit bis zu sieben Bildern je Tour Vorfreude auf die Ausflüge. Sie geben wertvolle Einblicke in die Allgäuer Landschaft.

Der Leistungsbedarf aus Dauer, Länge und Höhendifferenz hilft bei der Tourenwahl. Verweise zu den Wanderberichten führen zu den Artikeln mit weiteren Bildern und Informationen. 

Bildbände als Broschüren - nicht nur für Hotels und Vermieter von Ferienwohnungen im Allgäu für ihre Gäste - gibt es bei der Website primapage.de

Die Inhalte - mit Ausnahme der Strecken-Beschreibung - gleichen denen der Bildbände.

Liste Wanderberichte Alpen

Übersicht
Wandern in den Alpen-Regionen
Wahl Region mit Klick auf Überschrift:
primapage alpen tour
1 Allgäu: von Oberstdorf bis zum Tannheimer Tal
primapage alpen tour
2 Zugspitze, Lechtaler-
und Allgäuer Alpen
primapage alpen tour
3 Bayerische- + Tiroler Alpen von München aus
primapage alpen tour
4 Karwendel + Wetterstein, Mittenwald bis Achensee
primapage alpen tour
5 Silvretta Nauders (Tirol)
Samnaun (Schweiz)
pri apage alpen tour
6 Berner Oberland 
Schweiz
primapage alpen tour
7 Savoyen
Alle Touren von Samoens, Megeve und La Clusac

#johannschubert #primapage #pagewizz #artikel


Drei Fototouren als Bildband

Aus dem Bildband

Wandern von Oberstdorf und Sonthofen bis Bad Hindelang - 48 Touren im Allgäu

werden hier drei Touren von Bad Hindelang als Fototouren vorgestellt.

Anstelle der 18 Bilder und kurzen Beschreibungen zeigen die vorliegenden Fototouren über 100 Fotos mit detaillierter Strecken- und Bilderklärung.

Die Bilder zeigen vor der Wanderung lohnenswerte Sichten zum Innehalten und Fotografieren.

>

primapage, am 18.10.2010
13 Kommentare Melde Dich an, um einen Kommentar zu schreiben.


Laden ...
Fehler!