Das Lohrer Schloss mit dem ...

Das Lohrer Schloss mit dem Spessart-Museum

Zur Diaschau Album Lohr am Main

Am Ufer des Mains, eingerahmt von grünen Wiesen, Feldern und sanften Hügeln, liegt die Stadt Lohr am Main. Die kleine fränkische Stadt hat - über die Jahrhunderte hinweg - ihren liebenswerten Charme bewahrt.
Umgeben von vielen schmucken, mittelalterlichen Fachwerkhäusern steht stolz das Schloss. Der Artikel Spaziergang in Lohr beschreibt fotografische Erkundigungen innerhalb des Städtchens. 

Gedenkstätte

Auf dem Wege dahin belohnen Bilder der Gedenkstätte die unterschiedlichen Sichtweisen eines jeden aufmerksamen Fotografens. Beginnend mit der Gesamtansicht von vorne über einen Blick von der Seite. Dieser wiederum macht aufmerksam auf die blühenden Büsche und Blumen. Wer jetzt sich traut nahe an die Blüten zu gehen, der sieht eine dem Eilenden verborgene Welt. 

Lohrer Schloss

Lohr - Schlossplatz

Auch öfters am Wege einen Blick zurück riskieren - zeigt manch' schönes Motiv. Hier nochmals ein prächtig gestaltetes Blumen-Arrangement. Auch dann, wenn die Türme des Schlosses bereits viele Fotoapparate zum Klicken verleiten. Es liegt an der Sichtweise, an der Neugier des Betrachters und nicht an der Fotoausrüstung.
Lohr - Spessartmuseum
Einladung ins Spessartmuseum in Lohr

Einladung ins Spessartmuseum in Lohr

In manchen Museen wird es nicht gern gesehen oder ist sogar verboten zu fotografieren. Selten liegt der Grund in der Gefährdung der Ausstellungsstücke durch das Blitzlicht. Bei digitalen Kameras kann auch ohne Blitzlicht über eine Serie von Aufnahmen oder dem Verwacklungsschutz eine brauchbare Aufnahme erstellt werden. Meist sollen aber Broschüren und Ansichtskarten verkauft werden. An Besten fragen, wenn solche Mitbringsel erworben werden, ob dann Fotografieren erlaubt ist. Der Besucher kann ja das indirekte Bezahlen der Erlaubnis als Trinkgeld betrachten.

Blumen vor dem Fenster

Lohrer Blumenfenster dezent

Wenn draußen die Sonne lacht, dann wird so ein Museumsbesuch im Eildurchgang durchschritten. Hier gibt es sicher bessere Besuchsmonate als der Juli. So erfreut sich der Spaziergänger an den mit Blumen geschmückten Fenstern der Häuser.

Fotomotive bieten sich hier in einer Vielzahl an. Eindruck mit Aufnahmen machen kann meist der, der Motive aus verschiedenen Standpunkten aus macht und die besten Fotografien selektiert. Hier blieben nach der Auswahl die zwei oben gezeigten Bilder der Blumenmotive zur Ansicht übrig: Ein dezentes, ruhiges Motiv und ein buntes, lebhafteres. Beide Ansichten sind vom selben Blumenfenster. Mehr würde den Betrachter langweilen - wenn sie nicht der Information dienten. 

Altes Rathaus

Lohr - Altes Rathaus

Märchenbrunnen

 

Ein dankbares Motiv ist das Altes Rathaus in Lohr - erbaut von Michael Imkeller in den Jahren 1599 bis 1602. Hier einmal ohne Fachwerk, jedoch mit dem hier typischen roten Sandstein. Die rötlichen Bögen und der Turm geben ein prächtiges Bild zur Erinnerung an den Ausflug. Daneben zeigt das Bild von dem am 11. Juni 2010 eingeweihten Märchenbrunnen. Dieser ist zur Erinnerung an die 600 Jahresfeier 1936 erbaut worden. Lohr ist die Stadt Schneewitchens, wie man im Ort und Museum erfahren kann.
Lohr am Main, Hauptstraße, Blick ...

Lohr am Main, Hauptstraße, Blick auf die Michaelskirche

Die lebhafte "Einkaufsmeile" empfängt den Besucher mit prächtigen Fachwerkhäusern. Lohr macht einen heiteren Eindruck. Zum Abschluss lohnt sich der Blick in der Sankt Michaelskirche auf den prächtigen Altar. Lohr am Main ist sicher ein Städtchen, das immer wieder gerne besucht wird. Zumal ja auch zur Abwechslung noch eine Schiffsreise auf dem Main erlebt werden kann.

St.Michaelskirche
Altar in der St.Michaelskirche

Altar in der St.Michaelskirche

Ortung Lohrer Schloss

Lohr - Informationen der Stadt

Lohr - Informationen
Ausführlicher Prospekt für Touristen, Wanderer und Ausflügler

Liste der Alpenwanderungen nach Regionen

Auswahl Region mit Klick auf Überschrift,

Ansicht Bilder im Album Alpenwanderungen Liste nach Regionen mit blättern (Diashow).

  • Österreich: Tirol, Vorarlberg
  • Deutschland: Bayern, Allgäu
  • Schweiz: Berner Oberland
  • Frankreich: Savoyen.
Oberallgäu Liste Wandertouren- Sonthofen,
Bad Hindelang, Oberstdorf 
Region Zugspitze, Lechtaler- und Allgäuer Alpen 
Vorarlberg: Bregenzerwald, Montafon, Silvretta, Tirol: Nauders, Schweiz: Samnaun Bayerische- und Tiroler Alpen
- längere Wanderungen
Bayerische- und Tiroler Alpen 
kurze und mittlere Wanderungen
Wandern zwischen Mittenwald + Achensee
lange Touren
mittellange Wanderungen
Wandern zwischen Mittenwald + Achensee 
kurze Wanderungen
Region Berner Oberland 
Savoyen, Frankreich Wanderungen und Ausflüge 

Wohlfühlorte im Allgäu, Wandern Oberstdorf und Naturpark Nagelfluhkette 

Meine Bildbände stellen Rundwanderungen im Oberallgäu vor. Sie sind auch als als E-Book erhältlich. 
Hier der Bericht zum Probelesen der Bildbände. 
primapage, am 21.01.2011
2 Kommentare Melde Dich an, um einen Kommentar zu schreiben.


Bildquelle:
Sabine Heppert (Faszinierende Ansichten der Makrofotografie)
Ruth Weitz (Wie macht man ein schönes Profilbild)

Autor seit 7 Jahren
170 Seiten
Laden ...
Fehler!