In der ehemals freien Bauernrepublik werden nur Regentinnen geduldet

Der Kohlanschnitt ist in jedem Jahr Startschuss der Ernte aller Kohlarten und sowie von Steckrüben auf den insgesamt rund 2.800 Hektar Kohlfeldern des Kreises. Die freie und stolze Bauernrepublik wurde in Dithmarschen bis 1559 von 48 Regenten geleitet. Könige oder Fürsten waren in Dithmarschen verpönt und nicht geduldet. Deshalb heißen auch heute noch die Ernte-Repräsentantinnen des Landkreises Dithmarschen wie in anderen Regionen Deutschlands weder "Königinnen" oder "Prinzessinnen", sondern "Kohlregentinnen".

Veranstaltungen und Kohlrezepte

Die Kohltage sind in jedem Jahr ein beliebtes herbstliches Ausflugsziel nach Schleswig-Holstein. Während der Dithmarscher Kohltage finden viele Bauernmärkte und zahlreiche weitere Veranstaltungen rund um den Kohl statt. Alles dreht sich um den Kohl, seine diversen Zubereitungsmöglichkeiten und die Rezepturen.

Einzelne Veranstaltungen herauszuheben, würde den Rahmen dieses Artikels sprengen. Schauen Sie selbst unter www.dithmarscher-kohltage.de. Besonders hingewiesen sei aber auf das Kohlosseum in Wesselburen, wo altes Kunsthandwerk dargeboten, eine richtige Krautwerkstatt betrieben und die Herstellung von Sauerkraut damals und heute vorgeführt wird.

Wem aber der Sinn nach Hausmannskost mit Dithmarscher Kohl steht, sollte ebenfalls die Veranstaltungsbroschüre zu Rate ziehen, denn hier steht alles über Kohleintopf, Kohlrouladen, Kohlpudding, Kohlbrot, Kohlbratwurst und viele andere Kohlrezepte, zum Beispiel mit Lamm, und in welchen Betrieben diese Köstlichkeiten angeboten werden.

Alles Wichtige zu Schleswig-Holsteins Geschichte und Kultur beschreibt "Das neue Schleswig-Holstein Lexikon"

Rezepte gefällig?

Wie wäre es denn einmal mit Kohlpudding? Kohlrouladen schmecken wie auch der Schmorkohl immer.Oder mit guten Bratkartoffeln als Beilage? Machen Sie doch einmal Sauerkrautauflauf oder Sauerkrautkuchen! Genießen Sie eine frische Seebrise bei Blumenkohl-Püree mit Krabben. Kürbissuppe ist ein deftiges herbstliches Gericht, als Vorsuppe und auch als Hauptgang.

Kennen Sie das herbstliche Gericht Rübenmus mit Kochwurst? Hier ist das Rezept.

 

 

Laden ...
Fehler!