Bild: Parkplatz Tannheim West (Wiesle)
nahe Kienzen - Blick zum Einstein

Aufstieg Tannheim zum Älpele

Bis zum Älpele (1.525 Höhenmeter) geht es bequem auf der Almstraße aufwärts. Nach der Älpele-Alpe zeigt der Blick zurück den Aggenstein über dem Tannheimer Tal (Bild). Diese Stelle ist ein Rastort zum Wohlfühlen. Ab hier ist das Gipfelkreuz des Gaishorns zu sehen.

Der Bergpfad führt nach dem Wegweiser zum Zirleseck und alternativen, schwierigeren Aufstieg zum Geisshorn linker Hand Richtung Obere Rossalpe. Der Pfad steigt entlang des Schnurschrofen zum Bergrücken mit Blick auf das Gaishorn (Bild), 

Bald windet sich ein steiniger Bergsteig hinauf zum weglos jedoch markierten Geröllhang. Der Hang endet am Grat zwischen Gaishorn (auch Geißhorn) und Gaiseck.

Auf dem Gaishorn

Von hier bis zum Gaishorn überraschen die traumvollen Ausblicke Aussicht in die Allgäuer und Tiroler Bergwelt. Nach wenigen Minuten endet der Gratweg beim großen, neuen Gipfelkreuz. 
Hier sollte sich jeder Wanderer mindestens eine Stunden Pause zum Einprägen des fantastischen Bergpanoramas schenken. Tief unten grüßt der Vilsalpsee. Die markanten Berge, wie Zugspitze, Hochvogel, Daumen und Höfats wollen immer wieder betrachtet werden.
Blick über den Vilsalpsee zur Zugspitze (Klick=Grossformat)

Abstieg zum Vilsalpsee

Dann folgt der Abstieg zum Vilsalpseen bequem beginnend bis unter das Geisseckjoch. Doch dann wird der steinige, lange Pfad zum See hinunter mühevoll durch die vielen Steintreppen. Wer jetzt bis 18 Uhr nicht den letzten Bus nach Tannheim erreicht, darf auf sehr bequemen, breitem Fussweg noch über eine Stunde vom Seeende bis zum Parkplatz Tannheim-West spazieren.

Tourendaten

Tannheim Geisshorn Vilsalpsee

Strecke 17,1 Kilometer

Höhe auf, ab 1.145 Meter

Gehzeit 7,5 Stunden

Leistung 55

Karten- oder Bilderklick = Großformat

Liste der Alpenwanderungen nach Regionen

Auswahl Region mit Klick auf Überschrift,

Ansicht Bilder im Album Alpenwanderungen Liste nach Regionen mit blättern (Diashow).

  • Österreich: Tirol, Vorarlberg
  • Deutschland: Bayern, Allgäu
  • Schweiz: Berner Oberland
  • Frankreich: Savoyen.
Oberallgäu Liste Wandertouren- Sonthofen,
Bad Hindelang, Oberstdorf 
Region Zugspitze, Lechtaler- und Allgäuer Alpen 
Vorarlberg: Bregenzerwald, Montafon, Silvretta, Tirol: Nauders, Schweiz: Samnaun Bayerische- und Tiroler Alpen
- längere Wanderungen
Bayerische- und Tiroler Alpen 
kurze und mittlere Wanderungen
Wandern zwischen Mittenwald + Achensee
lange Touren
mittellange Wanderungen
Wandern zwischen Mittenwald + Achensee 
kurze Wanderungen
Region Berner Oberland 
Savoyen, Frankreich Wanderungen und Ausflüge 

Wohlfühlorte im Allgäu, Wandern Oberstdorf und Naturpark Nagelfluhkette 

Meine Bildbände stellen Rundwanderungen im Oberallgäu vor. Sie sind auch als als E-Book erhältlich. 
Hier der Bericht zum Probelesen der Bildbände. 
primapage, am 10.10.2016
0 Kommentare Melde Dich an, um einen Kommentar zu schreiben.


Laden ...
Fehler!