Textbeginn: Gewinne mehr Seitenbesuche oder Klick Bilder rechts Kapitel 1 - 4

Kapitel 3

Ein Bild sagt mehr als tausend Worte

Den Beweis liefert der Klick auf die Überschrift!
Meine 85 Artikel der Region Touren im Allgäu und Vorarlberg enthalten 114 Touren sortiert nach der Wanderzeit. 
Jeder Klick auf eine der sechs Touren führt zum entsprechenden Artikel.
Die Touren in der neuen Gruppe sind in der Regel von etwas längerer Dauer. 
Die Gruppen sind nach Tourendauer sortiert. Die Artikel enthalten bis zu vier Touren. Da jeder Artikel nur einen Beginn hat, gibt Touren, muss hier - meist über einen Hinweis - zur gewünschten Tour geklickt werden. Der Besuch ist mit dem Bericht der Tour zufrieden oder sucht in der neuen Gruppe weiter. Allerdings kann jetzt die Dauer kürzer oder um einiges länger sein. Die Gruppe kann sich immer nur nach der Haupttour eines Artikels mit mehreren Touren richten.
Ich habe früher mehrere Touren oder Tour-Alternativen in einem Artikel veröffentlicht. Diese werde ich gelegentlich teilen. 
Die Folgegruppe
Zur Folgegruppe wird mit der sechsten Tour nach der aktiven (1.Zeile) verwiesen. Damit beträgt die Schrittweite sechs. Damit überlappen und wiederholen sich die Gruppen mit zwei Artikeln. Innerhalb der Gruppe wird nur um eine Position vor oder zurückgeblättert.
Abkürzung zum Blättern = Gruppen nach Dauer (7)
Beim Wählen von Tourengruppen geringerer Wanderzeit oder ab einer bestimmten Dauer hilft die Liste Gruppe nach Dauer (in Stunden). 

Praxis siegt vor Theorie

Klicke in den Gruppen, Folgegruppen und der Gruppenliste nach Dauer
Sieh Dir diese Vorgehensweise in der Beispielgruppe an. Jeder Klick auf die Folgegruppe zeigt Touren mit einer etwas längeren Dauer. Besser als die Beschreibung hilft Dir das praktische Probieren am Beispiel.

Beispiel zum Probieren

Klicke in den Gruppen, Folgegruppen und der Gruppenliste Touren nach Dauer 

Wandern Allgäu und Vorarlberg

Finde Touren über Tour-Arten mit Kurzinfo
Touren in Sonthofen Hindelang Oberstdorf Touren in Sonthofen Hindelang Oberstdorf Touren in Sonthofen Hindelang Oberstdorf Touren in Sonthofen Hindelang Oberstdorf
Deine Tour der Gruppe Allgäu und Vorarlberg 10 = 6 bis 7,1 Stunden  
Zu den Touren der Folgegruppe, Listen und Bildbände
#Wandertouren #Oberstdorf #Sonthofen #Hindelang #primapage #bildband
Wähle Touren Bayern Tirol nach Dauer
Wanderziele finden in den Regionen Bayern, Tirol, Berner Oberland und Savoyen
Berwang roter stein ehrwald reutte zugspitze Schafreuther Karwendel bayern tirol Achensee pertisau tirol Bonderspitz Blick Öschinensee Adelboden Berner Oberland Mont Blanc Blick Aufstieg zum Mont Joly Savoyen
#Alpen #Wandern #Touren 160 vd1a a160.1 t111 n103

Praktische Anwendung: lange Artikel teilen und kurze schreiben

Vorteil einer Zählmarke in mehreren Seiten (Zählgruppe) für einen Text:
Das Teilen vorhandener Artikel mit mehreren Touren oder Wanderungen wegen der VG WORT 10.000 Zeichen Textlänge-Regel erleichtert dem Besucher das Finden seines Artikels, Kürzer werden die Artikel wesentlich übersichtlicher.
 Hinweis: In den Pagewizz-Artikeln gibt es keine Verweismöglichkeit (links) auf Abschnitte innerhalb des Textes - wohl aber auf andere Artikel. Auch hier hilft Artikelteilen.
Die Gruppe Eingabe in Office Tabelle

Abschließend zeige ich meine "Schablone" Artikelgruppe. 

Die Variablen gekennzeichnet mit |= Variable| sind Platzhalter.

Buchstabe und Zahl verweisen auf den Tabellenplatz in der Html-Gruppentabelle.

Beispielsweise steht im Feld C2 der Tabelle die VG-WORT-Zählmarke und in C34 Daten für mich, wie Gruppen-, Artikel- Zählnummer und Tag des Einfügen der Zählnummer.

Mit dem Zeichen | werden die Variablen in die Folgespalte übertragen um damit die Daten für den Artikel zu finden.

Ausgegeben werden die gefundenen Daten mit den HTML-Instruktionen zurück als ausgefüllte Artikelgruppe in den entsprechenden Artikel.

Ein- und Rückgabe der Gruppe erfolgt über Paste Copy.

Dieses automatisierte Verfahren für ist nur zu empfehlen, wenn sehr viele vorhandene Artikel mit Gruppenzählpixel und Alternativartikel versehen werden.

Deshalb zeige ich es hier als Anregung für den kürzeren, manuellen Weg:

Übertragen einer auf Deine Bedürfnisse angepassten Schablone,

kopieren in den Artikel und

manuell Einfügen der Variablen Artikel und Zählpixel.

 Platzhalter (Variable) Beschreibung:

Die Platzhalter beginnen mit einem Trennzeichen. Beim Kopieren des Quellcodes (<>) wird der Folgetext in der Tabelle in eine neue Spalte geladen. Damit kann die Variable den Wert aus dem entsprechenden Tabellenfeld laden. 

 

|=c2| VG Wort Zählmarke Instruktion

Wandern Allgäu und Vorarlberg

Finde Touren über Tour-Arten mit Kurzinfo
Touren in Sonthofen Hindelang Oberstdorf Touren in Sonthofen Hindelang Oberstdorf Touren in Sonthofen Hindelang Oberstdorf Touren in Sonthofen Hindelang Oberstdorf
|=c28|  Aktueller Artikel
|=c25| Toureninfos zum aktuellen Artikel
|=c7| Artikel gleicher oder kürzerer Dauer wie Artikel =c8
|=c8| Artikel gleicher oder kürzerer Dauer wie aktueller Artikel
|=c10| Artikel gleicher oder längerer Dauer wie aktueller Artikel
|=c11| Artikel gleicher oder längerer Dauer wie Artikel =c10
|=c12| Artikel gleicher oder längerer Dauer wie Artikel =c11
Weitere Touren in der Folgegruppe
|=c13| Artikel der nächsten nach Dauer sortierten Gruppe
#Wandertouren #Oberstdorf #Sonthofen #Hindelang #primapage #bildband
|=c33| Gruppenbezeichner mit Farbe des Hintergrundes der aktuellen Gruppe
|=c41|
|=c42|
|=c43|
|=c44|
|=c45|
|=c46|
|=c47|
|=c48|
|=c49|
|=c50|
Wanderziele finden in den Regionen Bayern, Tirol, Berner Oberland und Savoyen
Berwang roter stein ehrwald reutte zugspitze Schafreuther Karwendel bayern tirol Achensee pertisau tirol Bonderspitz Blick Öschinensee Adelboden Berner Oberland Mont Blanc Blick Aufstieg zum Mont Joly Savoyen
#Alpen #Wandern #Touren |=c34| *int
* int Interne Daten wie Artikel- Gruppe- Zähler-Bezeichnung und Einbaudatum (Tag)

Vorteile der variablen Gruppierung

Die variable Gruppierung - stufenweise hat jede Gruppe den gleichen Abstand - hat folgende Vorteile gegenüber der früher beschriebenen, festen Gruppierung:

  1. Sie enthält - beim Setzen der aktiven Seite (Artikel) - bereits das Blättern von Artikel zu Artikel. 
  2. Sie vermeidet in den Gruppen doppelten Inhalt - selbst wenn durch das Blättern mehr Wiederholungen der angebotenen Alternativartikel vorkommen (Vorteil Klickeinnahmen).
  3. Bei vielen Artikeln (85) ist es sinnvoll, mit Folgegruppen ein rascheres Vor- und Rückwärtsblättern zu ermöglichen. Das hilft dem dafür dankbaren Besucher gezielter bei seiner Suche.
  4. Bei Gruppen, die Artikeln mit mehreren Texten enthalten, ist eine Liste mit Links zu den einzelnen Gruppen sinnvoll zum rascheren Finden.

Fortsetzung mit VG-Wort Gruppen 

primapage, vor 20 Tagen
0 Kommentare Melde Dich an, um einen Kommentar zu schreiben.


Laden ...
Fehler!