Beliebter Klassiker für den Muttertag: Ein selbstgebackener Kuchen

Für Kinder und Backanfänger ist Blätterteig ideal. Diesen kann man fertig kaufen, er muss nur noch gefüllt und gebacken werden. Blätterteig lässt sich ganz nach Geschmack entweder süß oder pikant füllen, z.B. mit Schokolade, Nüssen, Marzipan, Früchten, Frischkäse, Kräutern, ... 

Schnelle Kuchenrezepte aus Blätterteig in einfachen und leckeren Variationen

Blätterteig: Schweinsöhrchen und Nougattaschen

Schnell und praktisch sind auch einfache Rührkuchenrezepte. Meist braucht man dafür nur wenige Zutaten, die man in einer Schüssel miteinander vermischt - das schaffen auch schon jüngere Kinder. Rührkuchen kann man wunderbar flexibel gestalten und ganz nach Geschmack und mit viel Fantasie dekorieren. Besonders Kinder lieben es, einen Kuchen mit bunten Schokolinsen, Schokostreuseln, Zuckerperlen oder Marzipanblümchen zu schmücken. So können mit etwas Hilfe von älteren Familienmitgliedern schon die Kleinsten am Muttertag ihr ganz eigenes "Meisterwerk" verschenken. 

Becherkuchen & Co - So einfach ist backen

Obstkuchen - einfaches und schnelles Rezept

Kuchenrezepte schnell und einfach zubereitet

Tarte au Chocolat - einfaches Rezept für einen französischen Schokoladenkuchen

Apfelkuchen schnell und einfach

Vegane Kuchenrezepte sind tier- und allergikerfreundlich und haben außerdem den Vorteil, dass sie kein Ei enthalten: Für ungeübte Kinderhände (oder Männerhände) entfällt damit auch das Trennen der Eier. 

Veganer Rührkuchen mit Nektarinen

Veganer Waldbeeren-Gugelhupf

Festtagstorte mit Haselnüssen

Süßes Kleingebäck: Muffins, Cupcakes und Co.

Besonders beliebt bei Kindern sind kleine Kuchen, die in speziellen Backformen gebacken werden, z.B. Muffins oder Cupcakes. Auch diese lassen sich wunderbar dekorieren und ideal verschenken. 

Kleine Kuchen - Rezepte und Ideen

Vegane Kirschmuffins

Muffins: süß und pikant

Erdbeer-Cupcakes

Eine ganz andere Kleingebäckidee, die auch noch in letzter Minute machbar ist:

Walisische Kuchen ("Welsh Cakes") aus der Pfanne

Perfekt für Kinderhände geeignet sind Keksrezepte. Formen, kneten, Kugeln rollen oder Teig ausstechen - vielen Kindern macht das großen Spaß. Einfache Mürbteigrezepte aus der Weihnachtsbäckerei lassen sich z.B. in Herzchen- oder Blümchenform dekoriert mit rosafarbenem Zuckerguss auch bestens als Muttertagsgeschenk verwenden.

Nicht nur für Weihnachten: Einfaches Keksrezept

American Cookies - ein Teig, viele Variationen

Besonders anfängerfreundlich und für kleine Kinder ideal sind auch Keksrezepte, bei denen die Zutaten nur zusammengerührt, aber nicht gebacken werden müssen - wie z.B. bei diesen Kokosplätzchen.

Einfach und schnell - und ganz ohne Ofen - ist auch leckeres Konfekt gemacht, etwa das dänische Haferflockenmarzipan oder die schwedischen Chokladbollar.

Herzhaft und pikant: Brot, Brötchen und Co.

Vielleicht mag es die Mama lieber herzhaft als süß: Auch selbstgebackene Brötchen, Brot, Teigtaschen aus Blätterteig oder pikante Muffins sind tolle Muttertagsgeschenkideen. 

Einfach und wandelbar:

Partybrot

Wer selbstgebackene Brötchen oder Brot verschenken will, tut das am besten in Kombination mit einem passenden selbstgemachten Brotaufstrich oder pikanter Gewürzbutter.

Ideale Muttertagsgeschenke sind auch Marmelade, Konfitüre, Gelee oder Chutney.

Quittenmarmelade

Feigenmarmelade und Feigen-Chutney

Mango-Ananas-Chutney

Himbeer-Konfitüre

Erdbeer-Konfitüre mit Pfeffer

Wenn Kinderhände mitmischen, dann empfiehlt sich als Rezeptidee eine kaltgerührte Konfitüre oder Marmelade - bei dieser Zubereitungsart muss nicht mit heißer Flüssigkeit hantiert werden. 

 

Perfekt für müde Mamas: Nervennahrung

Ein bisschen Nervenstärkung - auf natürliche Weise - tut jeder Mama gut. Mit den richtigen Zutaten geht das auch ganz einfach, zum Beispiel:

  • Beim Backen Weizenmehl durch Dinkelmehl ersetzen. Dinkel schmeckt nicht nur gut, sondern ist auch gesünder als Weizen. Durch die enthaltene Aminosäure Tryptophan sorgt er für gute Laune: Dinkel-Vollkorn-Brot
  • Ein sanfter Seelentröster ist auch Hafer, er enthält viel vom Nervenvitamin B1 und schmeckt zum Beispiel in Haferflockenkeksen sehr lecker, als Haferflockenbrot oder in vegetarischen Bratlingen
  • Mit Honig süßen: Die Glucose macht ihn zu einer wunderbaren Nervennahrung.
  • Zu den natürlichen Nervenstärkern gehören auch Früchte wie Mango, Weintrauben oder Johannisbeeren - unter anderem deshalb, weil sie viele wichtige B-Vitamine enthalten.
  • Als süßer Seelentröster gilt die Schokolade: Selbstgemachte Bruchschokolade ist eine einfache, aber originelle Geschenkidee! 
  • Nicht nur supergesund, sondern auch perfekte Stimmungsmacher sind Nüsse - und sie eignen sich außerdem besonders gut für kleine und große Geschenkideen, z.B. als Kuchen, als gebrannte Mandeln oder Walnüsse, als einfaches Nusskonfekt oder schlicht in Honig eingelegt - das schmeckt sehr gut zu Vanilleeis. Auch Studentenfutter lässt sich auf einfache Weise selbst herstellen. Wie das geht, erklärt dieses Video (in englischer Sprache):

Für ambitionierte Bäcker

Erfahrene Backfans möchten zum Muttertag vielleicht eine besondere Torte zaubern:

Trüffeltorten

Champagnertorten für festliche Anlässe

Schokoladentorte

Amarenakirschtorte

Beim Verschenken ganz im Trend liegen auch Cake Pops, amerikanische Brownies oder selbstgemachte Pralinen wie z.B. Rumkugeln. 

Tipp: Wie man auf passende Rezeptideen für den Muttertag kommt

Über was würde sich Mama am Muttertag besonders freuen? 

  • Vielleicht über die Lieblingsspeise aus der Kindheit? Ein Gericht, das schon die eigene Mutter oder Oma immer gekocht oder gebacken hat?
  • Eine Lieblingsspeise aus der Heimatregion?
  • Eine kulinarische Spezialität aus dem Lieblingsurlaubsort?
Backen mit Kindern - und der Maus
Die Maus - Mein erstes Backbuch

Kulinarische Muttertagsgeschenke persönlich und originell gestalten

Michaela, am 21.04.2014
0 Kommentare Melde Dich an, um einen Kommentar zu schreiben.


Bildquelle:
M. Steininger - Die Persönliche Note (Ein schnelles und einfaches Rezept: Walisische Kuchen ("Welsh Cakes...)
M. Steininger - Die Persönliche Note (Eine richtig süße Geschenkidee: Schokolade tut Körper und Seele gut)
M. Steininger - Die Persönliche Note (Muttertags-Klassiker: Geschenkideen für kleine und große Kinder)

Laden ...
Fehler!